Die 4 schönsten Fotostopps auf der Insel Rhodos + Hotelempfehlung

Aktualisiert: Jan 21

Ich berichte euch von meinen Urlaubstripp mit meiner kleinen Familie auf der wunderschönen Insel Rhodos 🏝️ . Ich gebe euch Tipps für die perfekte Kombination aus Abenteuer und Erholung in 7 Tagen 😍 !


📷 TOP 1 Fotospot Rhodos Stadt – Altstadt meets modernes Shoppingerlebnis

Der erste Halt unseres Trips führt nach Rhodos-Stadt, die Hauptstadt der Insel, mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und Highlights. Beginnend mit einem kurzen Spaziergang am Hafen ⚓🌅, wo einst eines der Weltwunder der Antike der Koloss von Rhodos – gestanden haben soll, führt uns der Weg zuerst in die schnuckelige Altstadt.

Die Altstadt befindet sich im Inneren einer imposanten Stadtmauer und bietet von klassischen Souvenirshops über Handwerkskunst bis hin zu Restaurants und Tavernen alles was das Herz begehrt. Einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie die Rittergasse und der majestätische Großmeisterpalast befinden sich ebenfalls hier.

Wer lieber zum Shoppen in die ,,moderne Welt‘‘ wechseln will, findet zwei Straßen weiter die übliche Einkaufsstraße – jeder wie er mag!



📷 TOP 2 Fotospot: Bucht von Tsambica – Traumkulisse

Die Bucht von Tsambika ist eine ca. zwei Kilometer lange, natürliche Bucht. Sie befindet sich an der Ostküste der griechischen Insel Rhodos am Levantischen Meer.

Zwischen Kolymbia und Archangelos gelegen ist sie von der Hauptstadt der Insel, der Stadt Rhodos, ungefähr 25 Kilometer entfernt.

"Die Bucht verzaubert dich durch kristallklares Wasser, einen flach abfallenden Strand, interessante Felsformationen und eine bunte Unterwasserwelt, die dich zum Schnorcheln verführt."

Ein Tipp für den kleinen Hunger: An der Bucht befindet sich Beach Restaurantes, wo du Snacks und Getränke bekommst. Die leckeren Salate, Burger und weitere Speisen kannst du mit direktem Blick auf das strahlend blaue Meer genießen. 🍔🍹 🌊


📷 TOP 3 Fotospot: Lindos – Die weiße Stadt

Das Spazieren durch die strahlend weißen Gassen der zauberhaften Stadt Lindos gehört zum Pflichtprogramm für jeden Urlauber auf der Insel! Natürlich durfte dieser Punkt auf meiner Liste nicht fehlen, auch wenn es schon längst kein Geheimtipp mehr ist.

Blick auf Lindos
Blick auf Lindos

Kleiner Tipp: Für alle, die sich das kristallklare Meer lieber von oben ansehen wollen, empfiehlt sich definitiv der Aufstieg zur Akropolis 🏛️ mit dem Esel oder zu Fuß 🥾– ein sportliches Vorhaben, aber absolut lohnenswert.


Natürlich gibt es in Lindos noch weitere Highlights zu sehen. Der Besuch der Bucht am Fuße der Stadt ist ebenfalls sehr lohnenswert, vor allem für diejenigen, die eine Erfrischung suchen, denn der Strand ist nicht weit entfernt.⬇⬇⬇⬇



📷 TOP 4 Fotospot: Tal der Schmetterlinge - Petaloudes

Ihr dürft die Schmetterlinge nicht im Frühling oder im Herbst besuchen. Die Schmetterlinge sind nämlich nur von Ende Juni bis Anfang September zu sehen. Die zauberhafte Landschaft in dieser Region mag aber manchen trösten. Das gesamte Tal wirkt wie ein frisches Biotop, das sich von der sonstigen Geologie der Insel abhebt. Auch eine Wanderung hinauf zum bewirtschafteten Kloster der Jungfrau von Kalopetra ist lohnenswert, um den Ausblick über die Westküste der Insel zu genießen. Der Rundgang dauert etwa drei Stunden.





Hier noch mein Hoteltipp: TUI KIDS CLUB Grecotel LUXME Rhodos ****

Das familienfreundliche Grecotel LUX ME Dama Dama bietet einen lässigen und sorglosen Luxusurlaub mit zahlreichen Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten für die ganze Familie.




Das Hotel liegt direkt am langen und berühmten Faliraki Sand-/Kiesstrand, Badeschuhe sind empfehlenswert. Die hinter dem Hotel vorbeiführende Straße verbindet Faliraki (ca. 2 km) mit den Strandhotels und Rhodos-Stadt (ca. 12 km), Gute Linienbusverbindung vor dem Hotel. Transferzeit: ca. 40 Minuten.


►Inspiriert? Hier gibt es noch mehr super Familienhotels auf Rhodos

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen